PRESSEARCHIV

Akkreditierung

Als Veranstalter des Kongresses wollen wir Journalisten einen leichteren Zugang zu Informationen und zur Website ermöglichen. Zu diesem Zweck bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich im Voraus zu akkreditieren. Die Akkreditierung erfolgt jeweils einzig zu journalistischen Zwecken.
Ihr Kontakt für Fragen bezüglich Akkreditierung oder Presseinformationen:

ESB Marketing Netzwerk
presse@esb-online.com

Berichterstattung

ESB Marketing führt Sport.Tourismus.Forum durch

24. Februar 2021

St.Gallen - Das in St.Gallen ansässige ESB Marketing Netzwerk führt Anfang März den Online-Kongress Sport.Tourismus.Forum durch. Die Veranstaltung wird live aus St.Gallen gestreamt und beschäftigt sich mit dem Sporttourismus nach der Corona-Zeit.

ZUM ORIGINALARTIKEL

ONLINE-KONGRESS: DIE SPORT-URLAUBSTRENDS NACH CORONA

24. Februar 2021

Weitwandern, Rennrad- oder Fan-Reise: Was sind die Sporttourismus-Trends nach Corona? Beim "Sport.Tourismus.Forum“ am 4. März werden neue Konzepte und Strategien vorgestellt.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Die digitale Destination

21. Februar 2021

Auch nach Corona birgt die Technologie enormes Potential. Im Interview spricht Sven Maurmann, Geschäftsführer von placeit, über Contact Tracing als Marketing-Instrument und den "gläsernen" Gast.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Die digitale Destination ist bald Standard

09. Februar 2021

Wie Tourismusregionen Contact Tracing als Marketing-Instrument nützen. Warteschlangen an Skiliften könnten Geschichte sein. Auch nach Corona birgt die Technologie enormes Potential. Im Interview spricht Sven Maurmann, Geschäftsführer von Placeit, über Gästekarten als Türöffner und den gläsernen Gast.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Die Sport-Urlaubstrends nach Corona

Ende Januar 2021

Beim SPORT.TOURISMUS.FORUM am 4. März werden die neuesten Trends und nachhaltige Strategien aus der Sport-Reise-Branche vorgestellt. Dreissig Top-Speaker und Experten präsentieren die aktuellen Entwicklungen im Sporttourismus, geben Praxistipps und gewähren Einblicke in ihre Destinationskonzepte.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Die Sport-Urlaubstrends nach Corona

22. Januar 2021

Weitwandern, Rennrad- oder Fan-Reise? Beim Sport.Tourismus.Forum am 4.3. werden Konzepte und Strategien für den Tourismus nach Corona vorgestellt.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Warum ist das neue Wohin

28. Januar 2020

Beim Sport.Tourismus.Forum in St. Gallen wurde der Stellenwert von Sport im Urlaub eingehend beleuchtet. Fazit: Das Sporterlebnis ist ausschlaggebend für den Urlaubsort. Es bedarf jedoch neuer Strategien für die Destinationen - oder wie es das Motto griffig formulierte: Warum ist das neue Wohin

ZUM ORIGINALARTIKEL

Sport bietet Wachstumschancen im Tourismus

23. Januar 2020

Sport könne als strategischer Türöffner für den Tourismus fungieren, lautet ein Fazit des Sport-Tourismus-Forums in St. Gallen. Freizeitsportler haben beispielsweise die Möglichkeit das Radrennen Tour de Suisse komplett in echt nachzufahren, erklärt Joko Vogel, Co-Geschäftsleiter des Rennveranstalters.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Sportreisen werden immer ausgefallener & extremer

21. Januar 2020

Sporturlaub wird immer beliebter. Es geht sogar soweit, dass die jeweilige Sportart ausschlaggebend für die Wahl der Urlaubsdestination wird. Für welche Trends sich Touristiker fit machen sollten, das wurde vergangenen Freitag beim "Sport.Tourismus.Forum" in St. Gallen diskutiert. Fakt ist: Noch bleiben viele Potentiale ungenützt.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Flatrate für Videoproduktionen

20. Januar 2020

Am Sport.Tourismus.Forum 2020 wurde die Online-Plattform contenthouse.ch erstmals öffentlich vorgestellt. Auf Contenthouse können Firmen Video-Produktionen kalkulieren und online bestellen – einzeln oder in einem Flatrate-Abonnement. Denn Unternehmen benötigen immer mehr und vor allem regelmässige Video-Inhalte für Social-Media und Online-Marketing.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Urlaubstrends 2020: Sportreisen werden immer ausgefallener

21. Januar 2020

"Warum ist das neue Wohin" lautete das Motto beim Sport.Tourismus.Forum in St. Gallen. Das Sporterlebnis ist ausschlaggebend für den Urlaubsort.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Sportlich im Urlaub

45 Prozent der Bevölkerung in Deutschland, Österreich und der Schweiz betreiben intensiv eine oder mehrere Sportarten. Das wirkt sich auch auf das Urlaubsverhalten aus. Denn der Sporturlaub ist für die Aktiven voll im Trend.

ZUM ORIGINALARTIKEL

«Wer braucht Tourismusbüros, wenn es Google gibt?»

21. Januar 2020

Im Rahmen des St. Galler «Sport.Tourismus.Forum» diskutierten die Teilnehmenden gemeinsam mit Professor Dr. Guido Sommer die zunehmende Wichtigkeit von Daten in der Tourismusbranche.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Das „Was“ ist das neue Wohin

20. Januar 2020

Yoga-, Rennrad- oder Fussballreise – Angebote und Nachfrage im Sporttourismus werden immer spezifischer. Das Erlebnis ist ausschlaggebend für den Urlaubsort.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Das „Was“ ist das neue Wohin

20. Januar 2020

Sportreisen werden immer ausgefallener. Golfen auf der Klippe, der Laufurlaub mit Marathonlegende Viktor Röthlin oder die „Tour de Suisse“ für alle – Sporturlaub liegt im Trend. Für welche Trends sich Touristiker fit machen sollten, das wurde vergangenen Freitag beim „Sport.Tourismus.Forum“ in St. Gallen diskutiert. Fakt ist: Noch bleiben viele Potenziale ungenützt.

ZUM ORIGINALARTIKEL

„Die eigene Webseite verliert an Bedeutung“

12. Januar 2020

Klassische Marketingaufgaben reichen nicht mehr aus, um mit dem Tempo der Digitalisierung mitzuhalten. Globale Player schaffen neue Lösungen, um entlang der gesamten Customer Journey mit den Gästen zu kommunizieren. Google, Tripadviser & Co bauen ihre Informationsmonopole weiter aus. Die eigene Webseite verliert an Reichweite. Gäste informieren sich zunehmend über andere Kanäle. Interview mit Dr. Guido Sommer, Professor der Hochschule Kempten.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Das Erbe der Olympischen Winterspiele

15. Dezember 2019

Mag. Esther Wilhelm, Marketingleiterin von Innsbruck Tourismus spricht im Interview über die Sponsoring-Strategie, Eisschnelllauf und warum der olympische Gedanke bis heute wirkt.

ZUM ORIGINALARTIKEL

SPORT.TOURISMUS.FORUM

Zum dritten Mal findet das SPORT.TOURISMUS.FORUM statt und vernetzt über 150 Besucher. Dies bestätigt, wie wichtig die Kooperation zwischen Sportentscheidern und Touristikern ist. Das dritte SPORT.TOURISMUS.FORUM erwartet Vertreter von Tourismus-Destinationen, Sportvereinen und -verbänden, Hotels, Spezialreiseanbieter, Online-Plattformen, Sportveranstalten und -stätten aus dem deutschsprachigen Raum

ZUM ORIGINALARTIKEL

Grenzenlos 2020: Danach wollen alle in die Ferien!

17. September 2019

Vom 17. bis 19. Januar 2020 werden den Reise- und Freizeitfreudigen reichlich Argumente für Ferienpläne geliefert. Mit beliebten Sonderschauen, verlockenden Angeboten und einem attraktiven Fokusthema.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Virtuelle Klettertouren und Eislaufen am Berg

07. Februar 2019

Gäste suchen bleibende Erinnerungen, die sie liken und teilen können. Die neuesten Trends wie das Eislaufen am Berg wurden am Sport-Tourismus- Forum vorgestellt.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Sportlicher Wissenstransfer für die Tourismusbranche

21. Januar 2019

Wie bewegt man Gäste in eine Urlaubsregion? Eine Antwort darauf lautet: durch Sport. Und wie bewegt man heimische Touristiker in eine andere Region? Durch Wissen. Beim Sport.Tourismus.Forum in St.Gallen am 18. Januar wurden nun einige Ideen präsentiert, die dem Tourismus auch in sportlicher Hinsicht zu neuen Aufschwung verhelfen sollen.

ZUM ORIGINALARTIKEL

St.Gallen will zur top Sportstadt avancieren

21. Januar 2019

Zum zweiten Mal erfolgte als Parallelveranstaltung zur Grenzenlos St. Gallen das Sport.Tourismus-Forum. 150 Vertreter aus dem Sport und der Tourismuswirtschaft trafen sich zu der eintägigen Konferenz am vergangenen Freitag, organisiert vom ESB Marketing Netzwerk.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Hat der traditionelle Sporturlaub ausgedient?

21. Januar 2019

Beim Sport.Tourismus.Forum im Schweizerischen St. Gallen wurden die neuesten Trends aus der Tourismuswirtschaft vorgestellt, von virtuellen Klettertouren bis zu neuen Wintersportideen. Gäste suchen bleibende Erinnerungen, die sie sharen und liken können.

ZUM ORIGINALARTIKEL

In St.Gallen brach das Ferienfieber aus

10. Januar 2019

33'000 Besucherinnen und Besucher verzeichnete die St. Galler Ferienmesse Grenzenlos von Freitag bis Sonntag. Das sind die Bilder und das Video der stimmungsvollen Messe – und die Aussagen der Aussteller und der Messedirektorin Caroline Derungs zur diesjährigen Austragung.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Sportlicher Wissenstransfer

20. Januar 2019

Touristiker beim Branchentreff für Tourismus und Sport in St.Gallen

ZUM ORIGINALARTIKEL

Von virtuellen Klettertouren bis zu Insta-Walks

16. Januar 2019

Am Sport.Tourismus.Forum vom kommenden Freitag in St. Gallen erfährt die Tourismusbranche, um welche Events sie sich neben klassischen Sportarten kümmern sollte.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Schlittschuhschritt verboten

13. Januar 2019

Elias Walser, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Seefeld, spricht im Interview über die Nordische Ski-WM, strategische Überlegungen und Schönheitsfehler, aus denen man lernte.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Eislaufen am Berg: Neues Bergerlebnis für Nicht-Skifahrer

11. Januar 2019

Eislaufen am Berg soll bald erste Touristen locken. Die neue Wintersportidee und viele weitere Trends werden am 18.1. beim „Sport.Tourismus.Forum“ in St.Gallen vorgestellt. Wie bewegt man Gäste in eine Urlaubsregion? Eine Antwort darauf lautet: durch Sport. Gerade in den Alpenregionen sind die sportliche Betätigung und Urlaub nicht voneinander zu trennen. Von Sporttourismus profitiert eine Vielzahl an Branchen.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Neue Ideen für den Tourismus: Eislaufen am Berg lockt bald erste Gäste

09. Januar 2019

Eislaufen im Skigebiet soll bald Touristen anlocken. Die neue Wintersportidee und weitere Trends werden am Fr. 18.1. beim „Sport.Tourismus.Forum“ vorgestellt.
Wie bewegt man Gäste in eine Urlaubsregion? Eine Antwort darauf lautet: durch Sport. Gerade in den Alpenregionen sind die sportliche Betätigung und Urlaub nicht voneinander zu trennen. Von Sporttourismus profitiert eine Vielzahl an Branchen.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Wintertourismus - Neue Ideen gesucht

08. Januar 2019

Eislaufen am Berg soll bald erste Touristen locken. Die neue Wintersportidee und viele weitere Trends werden am 18. Jänner beim "Sport.Tourismus.Forum" in St.Gallen vorgestellt.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Neues Bergerlebnis für Nicht-Skifahrer

16. Dezember 2018

Eislaufen am Berg soll bald erste Touristen mit Schlittschuhe in die Skigebiete locken. Die neue Wintersportidee ist sprichwörtlich bahnbrechend. Martin Schobert von Alpine Ice erklärt im Interview das innovative Projekt.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Mehr Bewegung für die Toursimuswirtschaft

12. Dezember 2018

Warum sich die Tourismusbranche neben klassischen Sportarten auch um neue Eventformate kümmern sollte, das wird am 18. Januar am Kongress „Sport.Tourismus.Forum“ in St.Gallen vorgestellt.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Die neuesten Sport-Trends

07. Dezember 2018

„Sport.Tourismus.Forum“ versammelt Vertreter aus der Sport- und Tourismuswirtschaft. 

ZUM ORIGINALARTIKEL

Ein Spitzenclub strahlt auf Gäste aus ganz Europa aus

18. November 2018

Erfolgreiche Kooperationen zwischen Sport und Tourismus stehen auch beim "Sport.Tourismus.Forum" - dem Gipfeltreffen für Sporttourismus am 19.1. in St. Gallen/Schweiz - im Fokus. Wie gut dieses Zusammenspiel bereits klappt, beweist die Tourismusregion Kitzbüheler Alpen. Max Salcher, Geschäftsführer der Tourismusregion Kitzbüheler Alpen spricht im Sonntagsfrühstück über den erfolgreichen Doppelpass zwischen Tourismus und Fußball.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Branchentreff in St.Gallen gibt Einblick in sport-touristische Trends

13. November 2018

Am 18. Januar werden beim Kongress „Sport.Tourismus.Forum“ die neuesten Trends, nachhaltige Strategien und Events im Sporttourismus vorgestellt.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Wie der Tourismus vom Sport profitiert

13. November 2018

Am 18. Januar versammelt das „Sport.Tourismus.Forum“ in St. Gallen in der Schweiz Vertreter aus der Sport- und Tourismuswirtschaft. Vorgestellt werden die neuesten Trends, nachhaltige Strategien und Events im Sporttourismus.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Gipfeltreffen für Sport und Tourismus in St.Gallen

13. November 2018

Am 18. Januar werden beim Kongress „Sport.Tourismus.Forum“ die neuesten Trends, nachhaltige Strategien und Events im Sporttourismus vorgestellt.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Branchentreff für Sport und Tourismus in St. Gallen

13. November 2018

Am 18. Jänner versammelt das „Sport.Tourismus.Forum“ Vertreter aus der Sport- und Tourismuswirtschaft. Vorgestellt werden die neuesten Trends, nachhaltige Strategien und Events im Sporttourismus.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Gipfeltreffen für Sporttourismus

08. November 2018

VR-Sportevents, Insta-Walks oder doch ganz klassisch? Einblicke in die jüngsten sport-touristischen Entwicklungen werden am 18. Januar in St.Gallen gewährt.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Ein Tiroler & ein Trend: Wie die Drohnen Europa erobern

15. Januar 2018

Wenn die Schönheit der Landschaften und die Innovationen der Technik verschwimmen und Sportler mit jedem Bein in einer Welt stehen, dann kann es sich nur um die „Drohne Champions League“ handeln.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Der Urlaub von morgen ist: virtuell

30. Januar 2018

Neue Eventformate machten beim SPORT.TOURISMUS.FORUM in St. Gallen auf sich aufmerksam. Neben Klassikern wie Biken und Skifahren gewinnen virtuelle Sportarten zunehmend an Bedeutung.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Tourismustreff mit Tiroler Know-How

Januar 2018

Wenn sich die internationale Tourismusbranche zum Kongress trifft, dürfen natürlich auch Experten aus Tirol nicht fehlen.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Virtuell sporteln wird beliebter

26. Januar 2018

Die Digitalisierung verändert Gesellschaft und Urlaubsverhalten. Neue Sportarten wie eSport, Drohnenrennen oder virtuelle Klettertouren werden zunehmend zu Publikumslieblingen unter den Sportformaten, und die Zielgruppe der Gamer rückt ins unternehmerische Interesse.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Virtueller Sport in den Alpen

Im Außerfern fand im August 2017 bereits die Drohnen-Champions-League statt, beim Sport.Tourismus.Forum in St.Gallen am 19. Jänner wird virtueller Sport zum Thema.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Sportinfrastruktur als Zukunft des Tourismus?

17. Dezember 2017

Welche Bedeutung Sport- und Familienevents für den Tourismus haben, darüber spricht Josef Schirgi im Sonntagsfrühstück.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Mit Sporttourismus zum Auslastungsrekord

05. Dezember 2017

Sport.Tourismus.Forum, der Fachkongress für Entscheider aus der Sport- und Tourismusbranche, zeigt am 19. Jänner 2018 Strategien für einen modernen Sporttourismus auf.

ZUM ORIGINALARTIKEL

„Sport.Tourismus.Forum“ zeigt Erfolgswege für modernen Sporttourismus auf

16. November 2017

Aktivurlaub boomt. Viele Menschen wollen nicht nur regungslos am Strand liegen. Die Erlebnisorientierung steigt. Touristen erwarten Abwechslung und massvolle Aktivitäten in ihrem Urlaub.

ZUM ORIGINALARTIKEL

Ihr Ansprechpartner für das SPORT.TOURISMUS.FORUM

Bei Fragen zum SPORT.TOURISMUS.FORUM wenden Sie sich gerne an uns:

ESB Marketing Netzwerk
Patrick Achberger
Projektleiter Kongresse
achberger@esb-online.com

Tel: +41 71 223 78 82
Tel. direkt: +41 71 226 42 38

esb-Patrick Achberger